Radfahrprüfung

Auf, dank Herrn Klose, frisch gewarteten Schulfahrrädern konnten die vierten Klassen auch in diesem Jahr für die Radfahrprüfung üben. Herr de Buhr hatte die Markierungen auf dem Schulhof frisch nachgezeichnet, damit sich niemand verfahren konnte. Wie immer war das links Abbiegen die schwerste Übung, aber am Ende klappte auch das. Wir freuen uns das wir die Möglichkeit haben, die Kinder auf den Straßenverkehr vorzubereiten.